Es sind kleine verlorengeglaubte Wellen.

Sie züngeln an meinen Füßen. Umspülen zerfaserte Gedanken.

Wundgewaschen vom salzigen Meer.

Ich schließe die Augen, bin da und hier und darf nicht vergessen.

Die Erinnerung sind wir, hier und jetzt.

Ohne sie verpulvern wir im Irgendwo. Halt sie fest.